Lebenslauf Dr. med. Sabrina Meyer-Drecker

Name:

Meyer-Drecker

Vorname:

Sabrina

Titel:

Dr. med.

Facharztbezeichnung:

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, DEGUM II

Medizinstudium:
1986–1993Universität zu Köln
Beruflicher Werdegang:
1994–1999Facharztausbildung, Frauenklinik Klinikum Leverkusen (Akad. Lehrkrankenhaus der Uni Köln) und Kreiskrankenhaus Waldbröl
2000–2004

Fachärztin und Funktionsoberärztin, Frauenklinik des Kreiskrankenhauses Waldbröl, Akad. Lehrkrankenhaus der Uni Bonn, Funktionsabteilung Sonographie und Fetalmedizin

2005–2006Angestellte Ärztin, Praxis für Pränatalmedizin Willich
2007–2014Angestellte Ärztin, Gynäkologische Tagesklinik Krefeld, Schwerpunkt Gynäkologie, Leitung Bereich Pränataldiagnostik
2015–2016Angestellte Ärztin, Gynäkologisches MVZ am Schlosssee in Gifhorn
2017–2019Angestellte Ärztin, Bereich Pränataldiagnostik, Medicover Hannover MVZ
seit 8/2019

Praxis für Pränatalmedizin an den Städtischen Kliniken Dortmund

seit 10/2019endokrinologikum Hannover
Qualifikationen/Ernennungen:
1995Promotion  Heinrich Heine Universität Düsseldorf
1999Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
2001Anerkennung der DEGUM Stufe II Gynäkologie und Geburtshilfe durch die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin
2002Anerkennung Fakultative Weiterbildung  Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
2004Fachkunde Sonographie der Brustdrüse
2004Fachkunde Sonographie des weiblichen Genitale
2010Zertifizierung durch die FMF London
2012Qualifikation zur genetischen Beratung nach § 7 GenDG
Mitgliedschaften in Verbänden/Gremien:
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Deutsche Gesellschaft für Geburtshilfe und Perinatologie (DGGP)
  • Berufsverband der Frauenärzte  (BVF)
  • Berufsverband der Niedergelassenen Pränataldiagnostiker (BVNP)

Dr. med. Sabrina Meyer-Drecker